Zur Wunschliste hinzufügen

FUJINON XF56mmF1.2 R APD

1.299,00 €
Auf Lager
Zur Wunschliste hinzufügen
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen

Der eingebaute Apodisationsfilter im XF56mmF1.2 R APD garantiert ein ultimatives Bokeh.

Als echter Bokeh-Gigant präsentiert sich dieses Objektiv mit einem eingebauten Apodisationsfilter. Mit diesem Porträtobjektiv für die spiegellosen Systemkameras der X Serie von FUJIFILM gelingen Porträts mit einer beinahe dreidimensionalen Wirkung, da sich das Hauptmotiv eindrucksvoll vom Hintergrund abhebt.


APODISATIONSFILTER Auf dem Objektivtubus des XF56mmF1.2 R APD ist eine nützliche Anzeige eingraviert, die angibt, wie der Filter bei der jeweils eingestellten Blende wirkt. Die roten Ziffern zeigen die jeweilige Blende, während der Filter die Lichtmenge reduziert, die den Sensor erreicht. Der Apodisationsfilter hat keinen Einfluss bei kleineren Blenden als F5.6.

INNENFOKUSSIERUNG Das XF56mmF1.2 R APD hat eine Innenfokussierung. Dadurch ändert sich beim Fokussieren die Länge des Objektivs nicht. Die Innenfokussierung sorgt darüber hinaus dafür, dass sich die Frontlinse des Objektives beim Fokussieren nicht dreht. Dies ist besonders nützlich wenn Mess- oder Polfilter zum Einsatz kommen sollen.


AUSGEZEICHNETES HANDLING Obwohl es eines der größeren Festbrennweiten der X Serie ist, ist es an einem FUJIFILM X Serie Kameragehäuse hervorragend ausbalanciert. Es ist kürzer als 70 mm und wiegt 405 g, womit es keineswegs groß und massiv ist. Dennoch ist es durch seine metallene Konstruktion sehr robust und verlässlich.

NEUTRALDICHTEFILTER IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN Das XF56mmF1.2 R APD ist für das Fotografieren mit großen Blenden gemacht, um den APD Filter effektiv nutzen zu können. Bei sehr hellem Licht kann es vorkommen, dass die Verschlusszeit für eine exakte Belichtung kürzer sein müsste, als es möglich ist. In dieser Situation kann ein Neutraldichtefilter der Stufe drei eingesetzt werden. Dieser ist standardmäßig im Lieferumfang enthalten.

OPTISCHER AUFBAU 11 Elemente in 8 Gruppen (inkl. 1 asphärischen Linse, 2 ED-Linsen und 1 APD Filter)
BRENNWEITE (KB-EQUIVALENT)  85 mm
BILDWINKEL 28,5°
GRÖßTE BLENDE F1.2
KLEINSTE BLENDE F16
ANZAHL DER BLENDENLAMELLEN 7 (annähernd runde Blendenöffnung)
BLENDENSTUFEN 23 Stufen in 1/3 EV
FOKUSBEREICH

0,70 m -  ∞

MAXIMALER ABBILDUNGSMAßSTAB  0,09x
MAXIMALER DURCHMESSER x LÄNGE (DxL) 73,2 x 69,7 mm
GEWICHT ca. 405 g
FILTERDURCHMESSER 62 mm
  • Wechselobjektiv FUJINON XF56mmF1.2 R APD
  • Vorderer Objektivdeckel
  • Hinterer Objektivdeckel
  • Gegenlichtblende
  • Gegenlichtblendendeckel
  • Objektiveinschlagtuch
  • Bedienunsanleitung

Patrick La Roque


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 4896 x 3264
Empfindlichkeit: ISO320
Dynamikbereich: 100%
Blende: F1.2
Verschlusszeit: 1/180
Brennweite: 56.0mm
Weißabgleich: Fine
Filmsimulation: PRO Neg. Std
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T1


Patrick La Roque


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 4896 x 3264
Empfindlichkeit: ISO200
Dynamikbereich: 100%
Blende: F1.2
Verschlusszeit: 1/180
Brennweite: 56.0mm
Weißabgleich: Fine
Filmsimulation: PRO Neg. Std
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T1


Patrick La Roque


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 4896 x 3264
Empfindlichkeit: ISO200
Dynamikbereich: 100%
Blende: F1.2
Verschlusszeit: 1/180
Brennweite: 56.0mm
Weißabgleich: Fine
Filmsimulation: MONOCHROME R Filter
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T1