Zur Wunschliste hinzufügen

FUJINON XF16-80mmF4 R OIS WR

849,00 €
Nicht lieferbar
Zur Wunschliste hinzufügen

Das vielseitige XF16-80mmF4 R OIS WR ist der ideale Begleiter für unterschiedlichste Aufnahmesituationen.

Das FUJINON XF16-80mmF4 R OIS WR ist ein kompaktes und wetterfestes Zoomobjektiv für die spiegellosen Systemkameras der FUJIFILM X Serie. Es verfügt über eine durchgängige Lichtstärke von F4 und deckt einen Brennweitenbereich von 16-80 mm (äquivalent zu: 24-122 mm KB) ab. Darüber hinaus bietet es einen Mindestaufnahme-Abstand von 35 cm über den gesamten Zoombereich. Der maximale Abbildungsmaßstab beträgt 0,25x. Das Zoomobjektiv hat ein optisches Bildstabilisierungssystem, das bis zu 6 EV-Stufen längere Verschlusszeiten erlaubt. Somit lässt sich das Objektiv in einer Vielzahl von Situationen, z.B. auch bei schwierigen Lichtverhältnissen, einsetzen. Zudem bietet das XF16-80mm eine besonders schnelle, präzise und leise Innenfokussierung, die von einem leistungsfähigen Schrittmotor gesteuert wird. Es wiegt nur 440 Gramm und ist damit ungefähr 40 Prozent leichter als ein vergleichbares Objektiv für ein Kleinbild-System. Mit einer Länge von 88,9 mm und einem Durchmesser von 78,3 mm ist es sehr kompakt.


STANDARD-ZOOM-OBJEKTIV Dieses Objektiv verfügt über 16 Elemente in 12 Gruppen, inklusive 3 asphärischer Linsen und 1 ED-Linse , um so Verzeichnungen und sphärische Aberration zu minimieren.

VIELSEITIGE KB-ÄQUIVALENTE BRENNWEITE VON 24 – 122 MM Reisefoto- und Videografen lieben diese Brennweite, da sie so universell einsetzbar ist, vom Porträt bis hin zur Landschaft. Darüber hinaus ist das Objektiv kompakt und wiegt gerade einmal 440 g.


WETTERFEST Insgesamt 10 abgedichtete Stellen schützen vor Spritzwasser und Staub. Darüber hinaus ist das Objektiv auch bei Temperaturen von bis zu -10° C einsatzbereit.

OPTISCHE BILDSTABILISIERUNG (OIS) Das XF16-80mmF4 R OIS WR verfügt über ein optisches Bildstabilisierungssystem, das bis zu 6 EV-Stufen längere Verschlusszeiten erlaubt. Somit lässt sich das Objektiv in einer Vielzahl von Situationen, z.B. auch bei schwierigen Lichtverhältnissen, einsetzen. Ebenso werden Verwacklungsunschärfen bei Aufnahmen aus freier Hand reduziert.

OPTISCHER AUFBAU 16 Elemente in 12 Gruppen (inklusive 3 asphärische Linsen und 1 ED-Linse)
BRENNWEITE (KB-EQUIVALENT)  24 - 122 mm
BILDWINKEL 83,2° - 20,1°
GRÖßTE BLENDE F4
KLEINSTE BLENDE F22
ANZAHL DER BLENDENLAMELLEN 9 (annähernd runde Blendenöffnung)
BLENDENSTUFEN 16 Stufen in 1/3 EV
FOKUSBREICH

0,35 m - ∞

MAXIMALER ABBILDUNGSMAßSTAB  0,14x
MAXIMALER DURCHMESSER x LÄNGE (DxL) 78,3 x 88,9 mm (Weit) / 131,5 mm (Tele)
GEWICHT 440 g
FILTERDURCHMESSER 72 mm
  • Wechselobjektiv FUJINON XF16-80mmF4 R OIS WR
  • Vorderer Objektivdeckel FLCP-72 II
  • Hinterer Objektivdeckel RLCP-001
  • Objektiveinschlagtuch
  • Bedienungsanleitung

Jonas Dyhr Rask


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 2000 x 3000
Empfindlichkeit: ISO200
Dynamikbereich: 100%
Blende: F4.0
Verschlusszeit: 1/125
Brennweite: 39.3mm
Weißabgleich: AUTO
Filmsimulation: CLASSIC CHROME
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T3


Jonas Dyhr Rask


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 3000 x 2000
Empfindlichkeit: ISO800
Dynamikbereich: 100%
Blende: F4.0
Verschlusszeit: 1/4000
Brennweite: 35.8mm
Weißabgleich: 10000K
Filmsimulation: PROVIA
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T3


Photographer name (remove if unknown)


Aufnahmemodus: Manuell
Bildgröße: 3000 x 2000
Empfindlichkeit: ISO400
Dynamikbereich: 100%
Blende: F4.0
Verschlusszeit: 1/60
Brennweite: 80.0mm
Weißabgleich: AUTO
Filmsimulation: PROVIA
Lens Modulation Optimizer: AN
Kamera: FUJIFILM X-T3