Häufig gestellte Fragen zu Bestellungen im FUJIFILM X | GFX eShop


Wie erreiche ich den Kundenservice?

Wie kann ich den Status meiner Bestellung überprüfen?

Die E-Mails für das Zurücksetzen des Passwortes, die Bestellbestätigung/Versandbestätigung usw. kommen nicht an. Was kann ich tun?

Der Artikel, den ich bestellen möchte, ist aktuell nicht verfügbar. Wann ist er wieder lieferbar?

In welche Länder liefert der FUJIFILM X | GFX eShop?

Kann ich meine Bestellung an unterschiedliche Adressen liefern lassen?

Was kostet der Versand?

Welche Zahlungsmethoden gibt es im FUJIFILM X | GFX eShop?

Wie bekomme ich meine Rechnung?

Ich möchte einen Kurs der FUJIFILMSchool buchen, wie funktioniert das?

Ich möchte von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, wie funktioniert das?

Wie kann ich Cashback für ein gekauftes Aktionsprodukt beantragen?

Ich möchte mich als geschäftlicher Kunde registrieren. Wie geht das / was bedeutet das?

  • Auf unserer Website findest du ein Kontaktformular, um mit dem Webshop-Team Kontakt aufzunehmen.
  • Hast du spezifische Fragen zu den FUJIFILMSchool Kursen, kannst du das School-Team direkt via E-Mail erreichen: school_feie@fujifilm.com
  • Unseren Fujifilm Kundenservice (z.B. für Produktfragen zu unseren Kameras und Objektiven oder Reparaturmöglichkeiten) erreichst du unter:
    • Hotline: 00800 3854 3854  (kostenlose Hotline; Montag bis Donnerstag: 8:00-17:00 Uhr, Freitag: 8:00-16:00 Uhr)
    • E-Mail: service_feie@fujifilm.com

Wenn du deine Bestellung aufgibst und wenn deine Bestellung verschickt wird, erhältst du entsprechend eine Bestellbestätigung und Versandbestätigung per E-Mail an die von dir angegebene E-Mail-Adresse. Alternativ kannst du den Bestellstatus auch in deinem Kundenkonto einsehen. 


Aufgrund der hohen Nachfrage und der aktuellen Knappheit von elektronischen Bauteilen können wir leider keine konkreten Angaben zur Verfügbarkeit unserer Produkte im Webshop machen. Es ist jedoch möglich, pro Produkt eine automatische Verfügbarkeitsbenachrichtigung per E-Mail anzufragen.


Der FUJIFILM X| GFX eShop Österreich liefert ausschließlich an österreichische Adressen.


Während deiner Bestellung ist es möglich, eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse anzugeben. Es ist jedoch nicht möglich, innerhalb einer Bestellung mehrere Lieferadressen anzugeben. 

Solltest du ein Kundenkonto haben, kannst du im Adressbuch mehrere Lieferadressen speichern und diese schnell und einfach im Bestellprozess auswählen.


  • Ab einem Einkaufswert (Warenkorb-Zwischensumme) von 80€ ist der Standardversand kostenlos.
  • Bei einem Einkaufswert von unter 80€ kostet der Standardversand 4,50€.
  • Bei Buchungen von Kursen der FUJIFILMSchool fallen keine Versandkosten an, da es sich um ein digitales Produkt handelt und keine Ware verschickt wird.

Bitte beachte, dass der Versand nur innerhalb Österreichs möglich ist.

Weitere Informationen zum Versand der Bestellungen findest du unter Versandinformationen


Wir akzetieren die Zahlungsmethoden Paypal* und Kreditkarte**. Die gewünschte Methode ist im Bestellvorgang auswahlbär.

Die Zahlung wird über den Dienstleister Concardis GmbH als technische Schnittstelle zwischen Webshop und Zahlungsdienst abgewickelt.

 

* Bei einer Zahlung mit Paypal gelten die allgemeinen Richtlinien und Zahlungslimits des jeweiligen Paypal-Kontos und des damit verknüpften Bankkontos/ der damit verknüpften Kreditkarte. 

** Bitte beachte, dass Kreditkartenzahlungen am 3D-Secure Verfahren (Zwei-Faktor-Authentifizierung) teilnehmen müssen, z.B. via VISA Verified by Visa, MasterCard - Identity Check, Amex SafeKey. Wird diese Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht vorgenommen, kann die Zahlung nicht abgewickelt werden.


Die Rechnung wird zusammen mit der Versandbestätigung an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse verschickt.

Hast du ein Kundenkonto angelegt, steht die Rechnung nach Versand der Bestellung dort als Download zur Verfügung. 


Die Kurse der FUJIFILMSchool können ganz normal im Webshop gekauft werden. Da hier jedoch keine physischen Produkte oder Tickets verschickt werden, fallen bei der Bestellung eines Kurses keine Versandkosten an. 

Du benötigst für die Teilnahme kein Ticket. Der in der Rechnungsanschrift angegebene Name wird in der Teilnehmerliste hinterlegt. Ist die Kursbuchung ein Geschenk oder buchst du für mehrere Teilnehmer zugleich, schreib uns bitte eine E-Mail mit dem/den Teilnehmernamen an school_feie@fujifilm.com

Circa 1-2 Werktage vor dem Kurstermin erhältst du eine E-Mail mit allen relevanten Informationen und den Kontaktdaten des Dozenten.


Detaillierte Informationen zum Widerrufsrecht findest du hier auf der Infoseite zum Widerrufsrecht.

Du kannst eine Rücksendung beantragen, indem du in deinem Kundenkonto bei der entsprechenden Bestellung über den Button die Rücksendung beantragst und die benötigten Daten ausfüllst. Der Antrag wird von unserem Kundenservice überprüft. Im Anschluss daran wird dir ein Rücksendeetikett als Download bereitgestellt, um die Bestellung kostenlos zu retournieren. 

Hast du kein Kundenkonto angelegt, sondern als Gast bestellt, kannst du die Rücksendung über unser Rücksendungsformular beantragen oder unseren Kundenservice kontaktieren.


Bitte beachte, dass die Registrierung für den FUJIFILM X | GFX Member Bereich oder die Produktregistrierung nicht in direktem Zusammenhang mit dem Beantragen von Cashback für gekaufte Aktionsprodukte steht.

Die Teilnahmebedingungen sowie das Antragsformular für Cashback-Aktionen sind grundsätzlich auf https://fujifilm-x.com/de-de/promotions zu finden; beim entsprechenden Aktionsprodukt sind diese Informationen jeweils im "Aktion"-Tab der Produktbeschreibungen verlinkt.

Für (Rück-)Fragen zu einem bestehenden Antrag gibt es eine spezielle E-Mail-Adresse, die kontaktiert werden kann: fujifilm@promotion-support.com  

(Da die Prüfung der Cashback-Anträge sowie die Auszahlung über eine spezialisierte Agentur verläuft, können wir diese Art von Rückfragen leider nicht direkt beantworten.)


B2B-Kunden im Sinne dieses Dokuments sind Kleinunternehmen, die für die Mehrwertsteuer registriert sind. Es wird keine komplexe B2B-Funktionalität geben, die über die nachstehend beschriebene hinausgeht, auch wenn diese in Zukunft erheblich erweitert werden könnte

Beim Anlegen eines Kontos wird der Nutzer die Möglichkeit haben, die Option "Geschäftskunde/ Geschäftlicher Kunde" auszuwählen. Dadurch wird das Feld für die Umsatzsteuer-ID sichtbar, das für diesen Kundentyp obligatorisch ist.  Nach der Eingabe und vor der Erstellung des Kontos wird die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer über eine der öffentlich zugänglichen APIs validiert. Hierfür müssen die bei der Registrierung gemaachten Angaben exakt mit der offiziellen Geschäftsregisterirung übereinstimmen. Die Daten können in diesem Portal abgeglichen werden: https://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/#/vat-validation 

Ist die Validierung gültig, wird der Benutzer als B2B-Kundengruppe mit der Mehrwertsteuerklasse B2B-Kunde angelegt, so dass er beim Checkout keine Mehrwertsteuer zahlen muss. 

Es wird keine zusätzlichen Rabatte für dieses Kundensegment geben.